Slice of Life Night

Mitte Juni 2011 haben wir die Slice of Life Night veranstaltet. Slice of Life, das ist unser Filmprojekt, welches letztes Jahr im Rahmen der Freitagsrunde an der Uni Wien entstanden ist – im Zuge der ersten Filme habe ich ja schon ein, zwei, drei oder vier Mal darüber gebloggt.
Kollege Dennis Iwan und meine Wenigkeit haben in wochenlanger Arbeit eine besondere Filmpremiere auf die Beine gestellt – multimedial durchorganisiert mit Logos, Flyern, Projektionen, musikalischer Untermalung und mit dem besonderen Etwas: eine Lesung unseres zukünftigen Filmstoffes als Vorprogramm.

Das Drama der niedrigsten Sorte” wird unser nächstes Projekt heißen, für das wir gerade Gelder sammeln. Dennis hat es als Roman veröffentlicht und derzeit wird es zum Drehbuch adaptiert. Das Casting der Schauspielerinnen und Schauspieler ist bereits komplett und da bot es sich natürlich an, unsere DarstellerInnen gleich in ihren Rollen lesen zu lassen, was sie dankenswerter Weise auch allesamt gerne getan haben.

Natürlich ließen wir uns es nicht nehmen, diesen Teil des Abends auf Film zu bannen:

Es lesen:
Robert Stuc (als Matteo), Stefanie Gmachl (als Celina), Frauke Steiner (als Vivian), Gloria Veit (als Helena), Manuel Sefciuc (als David), Anna Behne (als Silvia), Felicitas Lukas (als Saskia), Gerald Walsberger (als Noah), Louis Nostitz (als Paulus), Heike Metz (als Larissa)

Konzeption und Organisation des Abends: Dennis Iwan und Dominik Gubi
Regie: Dennis Iwan
Schnitt, Ton, Animationen, Kamera: Dominik Gubi
Kamera 2: Barbara Seidler
Technischer Support: Felix Huber
Organisation: Maria Rauch und Teresa Pentzold

Danach wurde unser neuester Kurzfilm “Unter der Oberfläche” der Öffentlichkeit vorgestellt und “Die Verantwortung des falschen Versprechens” in der neuesten Schnittversion gezeigt. Alles in allem ein sehr gemütlicher und erfolgreicher Abend!

Hier der Trailer zu Unter der Oberfläche:

Weiters verrate ich hier nun exklusiv, dass in den nächsten Wochen “Die Verantwortung des falschen Versprechens” free for all online gestellt wird!
Ich sehe den Film als mein Baby, in das ich (und natürlich viele andere KollegInnen) so viel Zeit, Energie und Nerven wie in kein anderes Projekt zuvor gesteckt habe. Um die 6 Monate schätze ich mal…
Hier der Trailer:

Wir suchen übrigens laufend motivierte Menschen, die Lust haben, bei uns mitzumachen – bei Interesse studiere bitte unsere offenen Stellen!
Außerdem heißen wir potentielle Förderer und Sponsoren ebenfalls jederzeit herzlich willkommen!

Slice of Life Website

One Response to “Slice of Life Night”

  1. Hello, Neat post. There is an issue with your website in web explorer, might check
    this? IE nonetheless is the marketplace chief and a huge section
    of folks will omit your fantastic writing due to this problem.

Leave a Reply